Sachwert
Ertragswert / Marktwert
Zeitwert / versicherungstechnischer Zeitwert
Verkehrswert / gemeiner Wert / Marktwert
Buchwert
Rumpfwert
Restwert
Altmaterialwert
Nutzwert
Neuwert / Wiederbeschaffungswert
Anschaffungswert
Reparaturwert / Wiederherstellungskosten
Installationswert und Inbetriebnahmekosten
bezeichnet die Anschaffungskosten eines einzelnen Gutes. Angesetzt werden in der Regel die Anschaffungskosten abzüglich der Abschreibungen bzw. der (steuerrechtlichen) AfA. Dieser Wert weicht vom tatsächlichen Wert (im Steuerrecht als gemeiner Wert bezeichnet) in aller Regel ab. Der Buchwert ist zugleich auch der niedrigstmögliche Wertansatz.

ZURÜCK